International:
Deutsch | English | Français | русский | Magyar | Romanian

Europäische Stiftung

Das Statut der Europäischen Stiftung – eine Initiative der Europäischen Kommission.

Ziel ist es, die Gründung von Stiftungen zu erleichtern und insoweit die gemeinnützige Tätigkeit zu fördern.

Geltungsbereich: Das Statut ist auf gemeinnützige Stiftungen ausgerichtet.

Wesentliche Anforderungen an die Europäische Stiftung:

– Statut der Europäischen Stiftung
– Muss gemeinnützig und grenzüberschreitend tätig sein
– Stiftungskapital mindestens 25.000 Euro

Errichtung einer Europäischen Stiftung:

Die Europäische Stiftung kann ex nihilo durch Umwandlung einer nationalen Stiftung in eine Europäische Stiftung oder durch die Verschmelzung nationaler Stiftungen gegründet werden.

Die Europäische Stiftung erlangt Rechtspersönlichkeit mit der Registrierung in einem Mitgliedstaat.

Vorteile einer Europäischen Stiftung:

  • geringere Kosten und größere Sicherheit: Europäische Stiftungen werden in allen Mitgliedstaaten Rechtspersönlichkeit haben und handlungsfähig sein.
  • Auf der Grundlage des neuen Status, wird sichergestellt, dass unionsweit die gleichen Regeln gelten, und sie haben die Möglichkeit, innerhalb der EU leichter und kostengünstiger ihrer Tätigkeit nachzukommen und Gelder zu transferieren.
  • Europäisches Gütesiegel: Mit dem Statut erhalten die Stiftungen ein Europäisches Gütesiegel, das ihnen Ansehen verleiht und Zeichen ihrer Glaubwürdigkeit ist und es ihnen auch ermöglicht, grenzüberschreitend Zuwendungen entgegenzunehmen.
  • Steuerliche Behandlung: Europäische Stiftungen unterliegen dem gleichen Steuerrecht wie rein inländische Stiftungen. Spender, die Europäische Stiftungen unterstützen, haben Anspruch auf dieselben Steuervorteile wie bei einer Spende an eine Stiftung mit Sitz in ihrem eigenen Mitgliedstaat. In beiden Fällen gilt die Europäische Stiftung als einer nach nationalem Recht gegründeten gemeinnützigen Stiftung gleichwertig und ist als solche von den Mitgliedstaaten anzuerkennen.

 

Hier erfahren Sie mehr zu Stiftungen in Deutschland.