Abzug Auslandsspende EU

Logo_BBC_mit UT

Spenden an eine Empfängerkörperschaft mit Sitz in einem anderen Mitgliedstaat der EU können steuerlich abgezogen werden, wenn die begünstigte Einrichtung die Voraussetzung der nationalen Rechtsvorschriften für die Gewährung von Steuervergünstigungen erfüllt.

Der Spendenabzug setzt also u.a. voraus, dass die Anforderungen an die satzungsmässige Vermögensbindung gewahrt werden. Das dürfte in der Praxis bei Auslandsspenden nur schwer erreicht werden.